Baustellenbewachung

In mehreren Jahren konnten wir bei der Bewachung von Baustellen einen unbezahlbaren Erfahrungsschatz aufbauen.

Gut zu wissen:

Die Bewachung schützt nicht nur vor Diebstahl und Manipulation. Die täglichen Materialbestandskontrollen (welche Mengen an Verbrauchsgütern wurden verarbeitet?) helfen Ihnen auch, einen Überblick über den Arbeitsfortschritt zu gewinnen.

Das leisten wir konkret:

  • Unter der Woche: durchgehende nächtliche Präsenz unserer Sicherheitsmitarbeiter
  • An Wochenenden: 24 Stunden Rundum-Wachschutz (falls Bauarbeiten ruhen)
  • Sicherheitsmitarbeiter – Überwachung durch Leitzentrale
  • Diensthunde * Tägliche Materialbestandskontrollen und Meldungen
  • Auch Bewachung des Auf- und Abbau von Windrädern und Solaranlagen – national und international
  • Tägliche Rücksprachen mit Bauleiter/-team, Auftraggeber
  • Patrouillenfahrten zwischen nahe beieinander liegenden Baustellen des gleichen Auftraggebers
  • Einsatzklar bei Neuaufträgen schon 24 Stunden nach Kontaktaufnahme – bundesweit
  • Fahrzeuge mit 4×4 Antrieb Geländetauglich, Standheizung * Quad 4×4 ?